Joomla Free Template by FatCow Hosting

Zweite Internationale Wirtschaftsmesse in Dschibuti

Nach dem Erfolg der ersten Ausgabe im Dezember 2017 öffnet die IDF 2018 vom 03. bis 10. Dezember 2018 ihre Pforten und begrüßt wieder Hunderte von Unternehmen, Wirtschaftsakteuren und lokalen Investoren, aber auch aus der Region und der Welt.

Bei dieser Gelegenheit werden Produkte und Dienstleistungen der dschibutischer Unternehmen und ihrer regionalen und internationalen Kollegen sowie ihr Bedarf an Produkten, Rohstoffen oder Fachwissen vorgestellt.

Ein attraktiver Wirtschaftsstandort

Die Republik Dschibuti biete als Mitglied von COMESA, dem Gemeinsamen Markt für Ost- und Südliches Afrika, damit Zugang zu einem Markt mit mehr als 450 Millionen Menschen. Darüber hinaus weist Dschibuti seit mehr als einem Jahrzehnt eine eindrucksvolle Wachstumsrate seiner Wirtschaft auf.

Um die Vorteile seiner attraktiven Handelsposition voll auszuschöpfen, bemüht sich das Land, die Attraktivität düe Investoren zu steigern und die Kapazitäten des Privatsektors auszubauen. Aus diesem Grund wurden in den letzten Monaten eine Reihe von Reformen durchgeführt, die das Geschäftsklima in Dschibuti verbessern werden.

Zu den bedeutendsten Sektoren des Investitionskodex von Dschibuti gehören unter anderem: Energie, Infrastruktur, Verkehr, Bankensektor, Fischerei und Bergbau, sowie Landwirtschaft. Aber auch die Ingenieurwissenschaften sowie die Informations- und Kommunikationstechnologien werden als zukunftsträchtige Sektoren identifiziert. Schließlich ist der Bausektor durch den Bau von Anlagen für industrielle, gewerbliche, touristische und soziale Zwecke sehr attraktiv.

Neben den steuerlichen Anreizen bietet der Rechtsrahmen für Investitionen in Dschibuti zahlreiche Garantien und Schutzmaßnahmen, wie z.B. die faire Behandlung ausländischer und inländischer Investoren, die Freiheit der Kapitalrückführung, die freie und stabile Konvertibilität der nationalen Währung und die Möglichkeit, ohne einen lokalen Partner zu investieren.

Messe Dschibuti, Eine Veranstaltung, die Sie nicht verpassen sollten!

Aufgrund ihrer geostrategischen Position als natürlicher Knotenpunkt für den regionalen und globalen Handel ist es für die Republik Dschibuti selbstverständlich, eine so wichtige Veranstaltung wie die Internationale Messe von Dschibuti (FID) zu organisieren.

Weiter Informationen und Anmeldeformulare finden Sie hier.